Martyrium Kindheit - Als mein Bruder sich umbrachte, verging Vater sich an mir - Biografischer Roman

von
Martina Woknitz
Inhalt
Mein Vater trat sie mit voller Wucht. Mama schrie: “Hör auf!” “Dann bring endlich mal etwas Richtiges zum Essen auf den Tisch, du dämliche Kuh.” Immer wieder trat er zu, bis Mama völlig entkräftet auf dem Boden lag und weinte. Warum ging sie nicht mit uns fort? Warum schützte sie nicht wenigstens uns, ihre beiden kleinen Söhne? Wie nur konnte sie zulassen, was dieses Monster uns antat und was meinen Bruder in den Suizid treiben würde? Paul wächst mit seinem zwei Jahre älteren Bruder Jan in einem unfassbar grausamen Elternhaus auf. Schutzlos sind die Kinder den Prügelattacken des cholerischen Vaters und einer untätigen Mutter ausgeliefert. Bald beginnt der Vater, seine Söhne zu missbrauchen und schwer zu vergewaltigen. Jan zerbricht daran. Paul hingegen landet in einer Spirale aus Gewalt, Drogen und Alkohol. Er fürchtet, wie sein Vater zu werden. Doch dann tritt Jana in sein Leben. Die wahre grausame Biografie eines misshandelten Jungen, der selbst zum Täter wird. Paperback mit 236 Seiten.
Preis
11.95
ISBN
9783957538963

Sie können das Buch zzgl. 1€ Versandkosten verbindlich per EMail bestellen : verlag [ät] debehr-verlag.de